Biografie

Mirjam Evelyne Fässler, aufgewachsen in Uzwil/Henau SG, Schweiz.

 

Die Schweizer Mezzosopranistin und Altistin Mirjam Fässler wurde von der Presse in vergangenen Debuts als junge Sängerin mit warmer Stimme, starker Ausdruckskraft und viel spielerischer Leidenschaft beschrieben und als schillernde Hosenrolle gepriesen.

In Rollen wie Strauß’ Prinz Orlofsky in «Die Fledermaus», Humperdincks Hänsel in «Hänsel & Gretel», oder Mercédes in «Carmen» stand sie bereits auf diversen Bühnen des deutschsprachigen Raums. Im Rahmen einer Opern-Masterclass im Sommer 2019 feierte sie unter der Leitung von KS Vesselina Kasarova ihr Konzertdebut an der Stara Zagora State Opera in Bulgarien.

In der Spielzeit 2022/23 freut sie sich auf weitere Mozartpartien, wie Cherubino in «Le Nozze di Figaro» und 2.Dame in «Die Zauberflöte». Zu ihrem Repertoire gehören auch Partien wie Nicklausse/Muse in «Les Contes d’Hoffmann», Sesto in «La Clemenza di Tito» und die Rolle der Carmen in Bizets gleichnamiger Oper.

Eine grosse Leidenschaft von Mirjam Fässler ist auch der Tanz und so steht sie im Frühjahr 2023 unter anderem auch im Broadway Musical «Kiss me Kate» von Cole Porter auf der Bühne.

 

Ihr Musikstudium führte sie über das Landeskonservatorium Vorarlberg und Mozarteum Salzburg (A), wo sie Gesang bei Prof. Clemens Morgenthaler und im Zweitfach(IGP) Klassische Gitarre bei Prof. Augustin Wiedemann studierte.

Aktuell absolviert Mirjam Fässler ihr Masterstudium Performance Opera bei der Schwedischen Sopranistin Malin Charlotta Hartelius in Bern (CH), sowie seit 2013

eine klassische Tanz- und Bewegungsausbildung in Winterthur und Bern (CH).

Foto: Victor Marin Roman (Bregenz AT)

www.victor-marin.at


Preise/Auszeichnungen

- 25.08.22: 2.Preis "Gesangswettbewerb-Tuchlaubenkonzerte 2022" (Sempach CH)

 

- 31.05.22: 4.Preis "Basel International Vocal Competition" (CH/JP)

- 6.06.22: Finalistin "Hans Gabor Belvedere Competition 2022" (Jurmala, Lettland)

- 11.03.22: Preisträgerin "Internationaler Gesangswettbewerb Kammeroper Schloss Rheinsberg" (Rheinsberg/Brandenburg, Deutschland)

 

- 3.09.21: Semifinal at: "OttavioZiino International Competition Lirico" (Rom, Italien)

 

- 9.8.21: 2nd prize at: "Napolinova World Voice E-Competition" (Italien)

 

- Juli 2014: Goldmedaille: Worldchampionship of Performing Arts (WCOPA), Hollywood LA

 

- Juli 2015: 7 Medaillen und zwei Titel: Champion of the World 2015" Worldchampionship of Performing Arts, Long Beach, California